Billard

Billard

Kontakt:

Franz Gmelch
0176/66 88 13 87
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Trainingszeiten:

Donnerstag bis Samstag 19 - 23 Uhr
Billardsaal

 

Die Billardabteilung des TSV Ingolstadt-Nord ist der einzige vom Bayerischen
Billardverband e.V. zugelassene Karambolage-Verein in Ingolstadt.

Die Einzelspieler und Mannschaften der Billardabteilung sind in den
unterschiedlichen Disziplinen  und Spielarten aktiv.

Im Mannschaftsbetrieb wird auf höchster Landesebene im Bayerischen
Billardverband regelmäßig um den Titel gespielt.

Die beiden Billard-Artistique-Spieler Bernd Singer und Franz Heigl gehören zu
den Top5 der Deutschen Kunststoßszene und vertreten den Verein regelmäßig auf Turnieren im In- und Ausland.

 

 

Aktionstage: Deutschland spielt Billard

Die Deutsche Billard-Union veranstaltet auch dieses Jahr wieder die Aktionstage „Deutschland spiel Billard“. Über 200 Vereine beteiligen sich bundesweit an der diesjährigen Aktion. Aus einziger Verein in Ingolstadt bietet die Abteilung Billard des TSV Ingolstadt-Nord den Besuchern, am 30. April und 1. Mai jeweils von 15 – 21 Uhr einen Einblick in ihre Räumlichkeiten und dem Spielgeschehen.

 

 

Weiterlesen ...

Billard: Bernd Singer ist Deutscher Meister

Bernd Singer vom TSV Ingolstadt-Nord heißt der neue Deutsche Meister im Artistique-Billard. Der ehemalige Vize-Weltmeister stand nach den zwei Turniertagen deutlich vor seinem Dauer-Rivalen Thomas Ahrens aus Hannover. Nur hauchdünn dahinter musste sich Franz Heigl auch vom TSV Ingolstadt-Nord schließlich mit Bronze begnügen.

 

Weiterlesen ...

Neuer Abteilungsleiter bei Billard

Der TSV Ingolstadt-Nord hat in seiner Billardabteilung einen neuen Vorsitzenden. Der bisherige Abteilungsleiter hat aus privaten Gründen sein Amt niedergelegt. In seiner Abschlussrede machte er deutlich, dass er gerne das Amt begleitet hat, aber die notwendige Zeit nicht mehr dafür aufbringen kann.

Weiterlesen ...

Deutschland Artistique-Billard Cup 2015.1 - Walter Bax (B) distanziert die Konkurrenz

Mit einem überzeugenden Start-Ziel-Sieg hat der Belgier Walter Bax den ersten Platz des Deutschland Artistique-Billard Cup 2015.1 beim TSV Ingolstadt-Nord 1897/1913 e.V. geholt.
In dem Turnier spielte jeder der 24 Teilnehmer, die aus 6 Nationen kamen, 80 der 100 Figuren des internationalen Artistique-Billard-Programmes. Das bedeutete ein Mammutprogramm für die Sportler, denn der Spielbetrieb zog sich über 30 Stunden von Freitagnachmittag bis Sonntagabend.

Weiterlesen ...