Bayerische Rekorde von Bianca Seitz

Ingolstadt, am 20.05.2017 fanden beim TSV Ingolstadt-Nord die bayerischen Meisterschaften der Kinder, Schüler und Jugend im Gewichtheben statt.

Amelie Bout Jahrgang 2007 mit einem Körpergewicht von 31,4 kg hinterließ einen starken Eindruck mit insgesamt sechs gültigen Versuchen im Reißen 20 kg  und Stoßen 26 kg konnte sie den ersten Platz erreichen.

 

Alexander Häfele Jg.2004 startete mit 51,1 kg Körpergewicht in den Wettkampf  und konnte ebenfalls sechs gültige Versuche zur Hochstrecke bringen. Seine Leistung 45 kg im Reißen und 55 kg im Stoßen sicherten auch ihm den ersten Platz. Daniel Bout Jg.2002 mit einem Körpergewicht von 42,7 kg  konnte mit 33 kg im Reißen und 43 kg

Im Stoßen erreicht  in einer starken Gruppe den sechsten Platz.

 

Bianca Seitz  Jg.2001  mit  52,6 kg Körpergewicht hatte sich einiges vorgenommen.Ziel war es den zehn Jahre alten bayerische Jugendrekord in der Gewichtsklasse bis 53 kg zu verbessen. Mit zwei persönlichen Bestleistungen von 52 kg im Reißen und 64 kg im Stoßen war es dann geschafft was natürlich den ersten Platz bedeutete.Augenzeuge dieses Rekordes und Schirmherrin war die Bundestagsabgeordnete Frau Eva Bulling-Schröter.