Deutsche Meisterschaft der Schüler in Gewichtheben

 

 

Am 04./05.07.2014 fanden in der Nähe von Darmstadt die diesjährigen Deutschen Meisterschften der Schüler im Gewichtheben mit Technikwertung und Athletik statt. Nur 8 Mädchen im Jahrgang 2001 konnten die Qualifikationsnormen dafür erreichen und starteten am Freitag den 04.07. um 15 Uhr bei Temparaturen von über 30 Grad ihren Wettkampf. Mit dabei auch Bianca Seitz vom TSV Ingolstadt/Nord. Das hier nur die Besten am Start waren, war schon beim Warmmachen zu erkennen. Und der Respekt untereinander und auch die Nervösität der Mädchen bei ihren ersten deutschen Meisterschaften war nicht zu übersehen. Und die Sauna ähnlichen Bedingungen in der Halle und im Warmmachraum kamen für alle noch erschwerend hinzu.

 

 

Bianca startete mit einem Körpergewicht von 42,5kg und erreichte mit 34kg im Reißen und 44kg im Stoßen schon eine sehr gute Leistung. Und scheiterte jeweils nur knapp an ihren dritten Versuchen. In allen drei Athletikdisziplinen zeigte sie sich in bester Form. Im Kugelschock erreichte sie 7,63m, im Sternlauf 12,9 sec. und im Dreierhopp hatte sie mit 7,05m die beste Weite von allen, was für sie eine persönliche Bestlesitung in allen Disziplinen bedeuete. Somit konnte sie mit 518 Punkten den 3.Platz erreichen und die Freude darüber war natürlich riesengroß.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.