Kegeln

Umglückliche Niederlage in einem spannenden Derby

Erste Kegelherren verlieren mit 3:5


Die 1. Mannschaft verliert das Derby gegen den SV Zuchering unglücklich um 3 Holz.

Im Startpaar verlor Martin Kellner mit 1:3 und 518:540. Martin Grünzel gewann mit 3:1 und 524:491. Somit endete das erste Drittel 1:1 und mit einem Kegelplus von 11 Holz sehr ausgeglichen.

 

 

 

 

Weiterlesen ...

Nichts zu holen - troz gutem Ergebnis

Erste Kegelherren verlieren beim Aufsteiger ESV Plattling mit 2:6 und 3290:3345.

 

Uwe Hammer gewann im Startpaar mit 3:1 Sp. Er verlor zwar mit 560:567
um 7 Holz, holte aber dank des "neuen" Systems seinen MP. Alexander Schmidt

spielte 2:2 nach SP verlor aber trotz Mannschaftsbestleistung 569:583 seinen MP gegen
den Tagesbesten

 

 

Weiterlesen ...

1. Herrenmannschaft gewinnt 2. Heimspiel der Saison

Die Nordler gewinnen ihr Heimspiel gegen Blau Weiß Hofdorf mit 5:3 und 3220:3176. Nach dem Startpaar hieß es 1:1 nach MP; nach dem Mittelpaar 2:2 und nach dem Schlußpaar 3:3 nach Mannschaftspunkten. Die 46 mehr gespielten Kegel
brachten noch die zwei Holzpunkte.

Startkegler Martin Kellner spielte nach Satzpukten zwar unentschieden, entschied jedoch mit einem Spitzenergebnis von 570:532 klar sein Duell. Auf der anderen Bahn verlor Martin Grünzel klar mit 1:3 SP, aber dennoch knapp mit 551:557 Holz. Als er auf der letzten Bahn, trotz eines 0:3 Rückstandes noch eimal 30 Holz aufholte, war der Weg Richtung Sieg eingeschlagen. So stand es nach der Startpaarung 1:1 nach MP mit einem Plus von 32 Holz.

 

 

Weiterlesen ...

Zweites Spiel, zweite Serie gerissen

Erste Kegelherren

 

Nach dem knappen Auswärtsieg in Puchheim folgte nun eine klare Heimniederlage gegen den SKC Töging/Erharting mit 1:7 und 3159:3348 Holz. Dies war seit langer Zeit die erste Heimniederlage, die die Herren hinnehmen mussten.

 

Eine geschlossen schlechte Mannschaftsleistung führte zu
einem Ergebnis, was viele wieder auf den Boden der Tatsachen zurück
holte. Unser Starter Alex Schmidt gewann als Einziger sein Duell mit 3:1 und 542: 540.
Hier spielte der "beste" Schanzer gegen den "schlechtesten" Töginger.
Dieser Satz sagt bereits alles über das Spiel aus.

 

Weiterlesen ...

Knapper Sieg für Kegelherren:

Herren 1 erkämpfen sich einen glücklichen Auswärtssieg bei Vollkugel Puchheim mit 4,5:3,5 und einem Plus von 15 Kegel (3142:3127). Nach der Startpaarung war der Kampf noch sehr ausgeglichen.

 

 

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.